Projektmanagement – WP1

EPICUR > Unsere Allianz > Aktivitäten > Projektmanagement – WP1

Das erste Arbeitspaket (Work package, WP1) schafft den Rahmen für einen erfolgreichen und rechtzeitigen Abschluss von Projektaktivitäten sowie für die Erfüllung aller Vertragsverpflichtungen des Projekts ohne größere Konflikte oder Abweichungen.

Aktivitäten

Das Arbeitspaket 1 ist in vier Aktivitäten aufgeteilt:

  1. „Ausführung und Kontrolle des Projektmanagements“ erfolgt in jeder Partneruniversität mithilfe lokaler Partnerimplementierungsteams (PIT), die alle in EPICUR beteiligten Personen umfassen. Regelmäßige Kontrolle der Projektausführung und Berichterstattung mittels des gemeinschaftlichen Projektmanagementtools und halbjährlicher Berichte.
  2. „Grundlagen der Projektausführung“ – verantwortlich für die Ausgestaltung von Vertragsdokumenten, die Organisation einer Teambildungs- und Eröffnungsveranstaltung und die Einrichtung von Projektmanagementtools.
  3. „Technische Projektkontrolle“ mit der die Qualität über den gesamten Zeitraum des Projekts durch regelmäßige Meetings und Kontrollen sichergestellt wird. Zu diesem Zweck haben die Partner ein Projektmanagementteam (PMT) gebildet, in dem die Projektverantwortlichen der Partner und Leiter:innen des Arbeitspakets unter dem Vorsitz des/der LP-Strategiekoordinator:in in monatlichen Meetings kontinuierlich in Austausch treten können. Die technische Kontrolle erfolgt durch regelmäßige Projektberichte, die alle sechs Monate dem Lenkungsausschuss vorgelegt werden.
  4. „Strategische Projektkontrolle“, die den Zusammenhang zwischen der langfristigen Strategie von EPICUR und den Projektaktivitäten prüft und sicherstellt, dass diese Aktivitäten dem EPICUR-Leitbild entsprechen und dazu beitragen, die langfristigen strategischen Ziele zu erreichen. Diese Aktivität umfasst außerdem die Zwischen- und Abschlussberichte für die europäischen Institutionen. 

Arbeitspaket 1 interagiert mit allen anderen Paketen, besonders mit Arbeitspaket 6 „Nachhaltigkeit“, da hier die Grundlagen der langfristigen Strategie von EPICUR festgelegt werden: Das aktuelle Projekt ist die Pilotphase eines langfristigen Prozesses der Einrichtung einer in den Partneruniversitäten integrierten Europäischen Universität. Arbeitspaket 1 erlaubt es den Partnern demnach, die Führungsstrukturen und Managementtools zu testen.

Organisation

Arbeitspaket 1 wird von der Universität Straßburg (Unistra) koordiniert, allerdings sind alle Partnerinstitutionen sowohl auf technischer als auch auf politischer Ebene involviert.

We are using cookies to give you the best experience. You can find out more about which cookies we are using or switch them off in privacy settings.
AcceptPrivacy Settings

GDPR

  • Cookies

Cookies

We use different cookies on the site to improve the interactivity of the website and our services. Consent is considered implicit if you continue your navigation on our sites without configuring cookies.

What is a “cookie” ?

A “cookie” is a file of limited size, usually consisting of letters and digits, sent by the Internet server to the browser’s cookie file located on the hard drive of your computer.

3 types of cookies are stored by the site :

  • Internal cookies needed for the site to operate
    They do not represent any danger for your privacy since the cookie memorising your choice for the configuration of cookies is part of this category.
  • Audience measuring cookies
    Depending on the sites visited, we use Google Analytics to analyse the audiences. Your consent is requested prior to storing Google Analytics cookies.
  • Third party cookies intended to improve the interactivity of the site
    These in particular are :
    • sharing buttons (Twitter and Facebook)
    • lists of tweets (Twitter)
    • videos broadcast on the site (YouTube, Dailymotion)

These features use third party cookies directly stored by these services. During your first visit to our site, a banner informs you of the presence of these cookies and asks you to indicate your choice. They are stored only if you agree, or if you continue your navigation on the site by visiting a second page of the same site. At any time, you can find information and configure your cookies to accept or refuse them by going onto the page [Cookie management] at the top of each page of the site. You can specify your preference either globally for the site or service by service.